Weiterbildung "Deeskalations- und Selbstbehauptungsstrategien"

Umgang mit Konflikten, Aggressionen und Gewalt

2021 deeskalationIn der kostenfreien Veranstaltung erlernen Sie konkrete Techniken, wie Sie verbal und körperlich deeskalierend agieren und sich selbst im Bedarfsfall weitestgehend schützen können.

08./09. November 2021 in Neudietendorf

Zur Anmeldung und weiteren Informationen.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Gesamtprojektes "Demokratie, Werte und Gesellschaft im Wandel" über LOFT e. V. durchgeführt und mit Mitteln des Thüringer Bildungsministeriums gefördert.

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.