"Stärken - Unterstützen - Abholen" für Kinder und Jugendliche nach Corona

Logo CoronaAufholenWir sind erneut Partner des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend, Sport und unterstützen das neue Landesaktionsprogramm bis Sommer 2023.

Mit dem Aktionsprogramm sollen heterogene Lern- und Entwicklungsstände an- bzw. ausgeglichen werden. Ziel ist es, einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit zu leisten und Bildungsangebote zu schaffen, die schnell bei den Kindern und Jugendlichen ankommen. Inhaltlich sind das Angebote, die das soziale Miteinander, sportliche Aktivitäten oder den sprachlichen Bereich fördern.

Wir unsterstützen Sie, wenn Sie ein Angebot an einer Schule in Ihrer Region umsetzen wollen.

Die wichtigsten Förderkriterien kurz & knapp zusammengefasst:

  • Dauer: längerfristige Maßnahmen + Verträge möglich | Programm läuft bis 31.07.2023
  • Zielgruppe: alle allgemeinbildenden Schulen/ Berufsschulen (Die Akquise der Schüler*innen obliegt den Schulen.)  
  • Wie?: Alle Angebote und Gesuche werden über eine Matching-Plattform veröffentlicht.
  • Finanzielle Unterstützung: Übernahme von Honorarkosten (abhängig von Qualifikation mit je 30 €, 50 € bis 70 € pro Zeitstunde) sowie eine Sachkostenpauschale in Höhe von 15 € pro Schüler*in für das gesamte Projekt

Verbesserungen gegenüber dem Vorprogramm:

  • Verträge sind übersichtlicher gestaltet
  • Schule muss weniger Dokumente beim Staatlichen Schulamt Westthüringen vorlegen
  • Prüfung der Scheinselbstständigkeit durch Ausfüllen des Fragebogens entfällt, wenn der Vertragspartner ein Verein oder eine Musik- oder Kunstschule ist

Unsere Unterstützung: Veröffentlichung Ihrer Angebote, Vermittlung und Ausstellung der Unterlagen, enge Vernetzung der jeweiligen Akteure aus Schule, Verein und PBW.

Ansprechpartnerin: Christin Bliedung, Tel.: (036202) 26-113 oder

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.