Smartphone-Führerschein für Senior*innen

2021 smartphoneführerschein

Im Rahmen unseres Projektes „Digitalisierung der Paritätischen Bildungsarbeit 2.0" boten wir in Kooperation mit DIMEKO mehrere 4-stündige Schulungen für Senior*innen an.

Unter dem Motto "Jung trifft Alt" kamen 3 junge Menschen in die Einrichtungen und begleiteten bis zu 9 Teilnehmer*innen dabei ihr Smartphone kennenzulernen und sicher zu bedienen.

Feedback einer Einrichtungsleiterin: Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Das Team von DIMEKO konnte unseren Senior*innen sowohl in der Begegnungsstätte in Jena als auch im Betreuten Wohnen in Eisenberg richtig viele wertvolle Tipps zum Umgang mit dem Smartphone geben. Grundlegende Fragen wurden genauso geklärt wie Anfragen, die nur den einzelnen Nutzer in seinem speziellen Fall betreffen. Dabei wurde viel gelacht, gegrübelt und Erkenntnis gewonnen. Der Funke der Begeisterung ist eindeutig zu unseren Senior*innen übergeschwappt, weshalb auch unbedingt eine zweite Auflage der Veranstaltung gewünscht wird. Die Volkssolidarität Ostthüringen bedankt sich bei allen, die diese Schulung ermöglicht haben.

Aufgrund einer Förderung durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) war die Schulung kostenfrei. Wir planen eine Umsetzung auch im Jahr 2022.

Interesse? Christin Bliedung ( | 036202 26113) steht Ihnen bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.