Erwachsenenbildung findet Eingang in die Überarbeitung des Thüringer Maßnahmenplans für die Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderungen

Das Kabinett hat in seiner Sitzung vom 14. August 2018 den Thüringer Maßnahmenplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention - Version 2.0 bestätigt und dem Thüringer Landtag zur Beschlussfassung zugeleitet.

Unter dem Handlungsfeld Bildung und Ausbildung wurde nun auch der Bereich der Erwachsenenbildung aufgenommen und mit Maßnahmen untersetzt. Der Maßnahmenplan kann hier eingesehen und heruntergeladen werden (siehe Anhang).

Alle Veröffentlichungen zum Maßnahmenplan finden Sie auch unter:  

https://www.thueringen.de/th7/tmasgff/soziales/behindertenrechtskonvention/index.aspx

Die Leitlinien für eine inklusive Erwachsenenbildung und Empfehlungen für Maßnahmen zur Umsetzung sind in einer Broschüre veröffentlicht.

 

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.