• Bildungs-Freistellung - Ein Info-Heft in Leichter Sprache

    TMBJS Broschüre EB für alle einfacheSprache

     

    Die Bildungs-Freistellung ist für Menschen, die arbeiten gehen.

    Sie bekommen freie Tage für ein oder mehrere Bildungs-Angebote.

    Sie brauchen keine Urlaubs-Tage dafür nehmen. Trotzdem bekommen Sie weiter Lohn.

    Weitere Informationen gibt es in der Broschüre in Leichter Sprache.

  • Interessensbekundung zur Förderung von Barrierefreiheit möglich

     

    Fort und Weiterbildungsprogramm 2020Für den Thüringer Maßnahmeplan zur Umsetzung UN-Behindertenrechtskonvention stehen im Haushalt 2021 520.000 € zur Förderung von Investitionen in Barrierefreiheit zur Verfügung. Der Entwurf der erforderlichen Förderrichtlinie befindet sich gerade in Erarbeitung.

    Ab sofort können beim Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung () Projekte zur Herstellung oder Verbesserung der Barrierefreiheit angemeldet werden. Sobald die Richtlinie veröffentlicht ist und Anträge gestellt werden können, werden alle bereits beim TLMB erfassten Interessenten verständigt.

     

  • Ausbildung zum/zur Erlebnispädagog*in

     

     Elan 2020

    Unsere Mitgliedsorganisation ELAN e.V. bietet ab Juni 2021 den inzwischen siebten Lehrgang seiner berufsbegleitenden Ausbildung in Erlebnispädagogik an.

    Diese Ausbildung ist durch den Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. zertifiziert, was für eine hervorragende pädagogische Qualität bei hohem und verlässlichem Standard steht. Nähere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier.

     

  • Sonderausschreibung DENK BUNT in 2021

     

    logo seminaranbieterDas Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit unterstützt in 2021 mit einer Sonderausschreibung thüringenweit Projekte, die zur Teilhabe und Stärkung von Menschen mit Migrationshintergrund beitragen sowie sich mit den Ursachen und Formen von Rassismus und Diskriminierung auseinandersetzen.

    Insbesondere Migrantinnen- und Migrantenselbstorganisationen sind zur Antragstellung aufgefordert.

    Anträge für das zweite Halbjahr 2021 können bis zum 01.Mai gestellt werden.

  • #1BarriereWeniger - Förderaktion von Aktion Mensch

     

     Wenn es um Aktion Mensch Logo neuTeilhabe im Alltag geht, ist jede Barriere eine zu viel. Mit der Förderaktion #1BarriereWeniger will Aktion Mensch dazu beitragen, dass innerhalb von einem Jahr 2.000 Barrieren abgebaut werden.

    Aktion Mensch unterstützt Vorhaben mit einem Zuschuss bis zu 5.000 Euro der förderfähigen Kosten ohne Eigenmitteleinsatz. Die Antragstellung ist ab 01.03.2021 möglich.

Neue Wege in der politischen Bildung

Politische BildungDie anerkannte Erwachsenenbildung in Thüringen legt im Jahr 2018 den Schwerpunkt ihrer trägerübergreifenden Arbeit auf die politische Bildung. Damit reagiert sie u.a. auf die im letzten Thüringenmonitor nachgewiesene weite Verbreitung demokratiekritischer Einstellungen im Freistaat.

Im Fokus stehen zwei Themenschwerpunkte, welche sowohl besondere Erfordernisse als auch Chancen für die Erwachsenenbildung darstellen: „Aus den Erfahrungen demokratischer Umbrüche lernen“ und „Politische Bildung im und für den ländlichen Raum“. Hierzu führen Thüringer Bildungsträger Veranstaltungen in verschiedenen Regionen durch, die durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) sowie durch die Thüringer Landeszentrale für politische Bildung gefördert wurden.

 

Das Paritätische Bildungswerk Landesverband Thüringen e.V. (PBW) beteiligte sich an dieser Kooperation und führte vom 11. bis 12. September eine Weiterbildung zum Thema „Politische Bildung kreativ gestalten“ für Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit durch. Der praxisorientierte Workshop gab methodische Anregungen, um Kinder und Jugendliche für politische Bildung zu begeistern und zum Mitmachen, Mitbestimmen und Mitgestalten zu motivieren. Das Feedback der 11 Teilnehmenden aus Paritätischen Mitgliedsorganisationen war durchweg positiv. Insbesondere wurde die Anwendungsorientierung der vielfältigen Methoden gelobt, die durch die Dozentin Frau Schuchardt vermittelt wurde. Es wurde eine Fortführung des Formates mit dem Fokus auf Erfahrungsaustausch angeregt.

Logo LOFT

 

 

 

Logo LZT

 

 

 

 

Ministerium

                            

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.