• Digitalisierung der Weiterbildungseinrichtungen unterstützen

     

    Logo BAGFWDie Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW), die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und die Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) haben ein gemeinsames Forderungspapier veröffentlicht.

     

    Durch ein nationales Förderprogramm für die Weiterbildungseinrichtungen soll letztlich eine "digital unterstützte Teilhabe für alle" realisiert werden. Werfen Sie einen Blick in das Forderungspapier.

  • Smartphone-Führerschein für Senior*innen

    2021 smartphoneführerschein

    Im Rahmen unseres Projektes „Digitalisierung der Paritätischen Bildungsarbeit 2.0" bieten wir in Kooperation mit DIMEKO eine 4-stündige Schulung für Senior*innen an.

    Unter dem Motto "Jung trifft Alt" kommen 3 junge Menschen zu Ihnen und begleiten bis zu 9 Senior*innen dabei ihr Smartphone kennenzulernen und sicher zu bedienen.

    Aufgrund einer Förderung durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) ist die Schulung für Sie kostenfrei und kann bis Anfang Dezember 2021 umgesetzt werden.

    Interesse? Christin Bliedung ( | 036202 26113) steht Ihnen bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

  • Weiterbildung "Deeskalations- und Selbstbehauptungsstrategien"

    Umgang mit Konflikten, Aggressionen und Gewalt

    2021 deeskalationIn der kostenfreien Veranstaltung erlernen Sie konkrete Techniken, wie Sie verbal und körperlich deeskalierend agieren und sich selbst im Bedarfsfall weitestgehend schützen können.

    08./09. November 2021 in Neudietendorf

    Zur Anmeldung und weiteren Informationen.

    Die Veranstaltung wird im Rahmen des Gesamtprojektes "Demokratie, Werte und Gesellschaft im Wandel" über LOFT e. V. durchgeführt und mit Mitteln des Thüringer Bildungsministeriums gefördert.

  • Vorstand von Mitgliederversammlung im Amt bestätigt

     Vorstandswahl 2021

    Im Rahmen unserer Mitgliederversammlung am 16.09.2021 wurde satzungsgemäß die Wahl des Vorstandes umgesetzt.

    Wir freuen uns, dass alle bisherigen Mitglieder des Vorstandes wiedergewählt wurden. Herzlichen Glückwunsch!

    Vorstandsvorsitzender: Dr. Nikolaus Dorsch

    Vorstandsmitglieder: Rica Braune | Antje Ebersbach | Silvia Grabs | Beate Weber-Kehr | Stefan Werner

  • 100% kostenlose Webseiten-Erstellung

     

     TMBJS Broschüre EB für alle einfacheSpracheDer Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit seinen Azubi-Projekten für die praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studierenden ein. 

    Im Rahmen des Förderprogramms „Bildung online“ werden deshalb bundesweit aktuell neue Projektpartner aus dem Bereich Bildungswesen gesucht.

    Sie können sich hierbei von Brandenburger Auszubildenden aus den Bereichen Web-Design, Programmierung und Büromanagement kostenfrei eine individuelle Webseite erstellen lassen.

    Weiter Informationen finden Sie unter www.azubi-projekte.de

Ausbildung zum/r Erlebnispädagogen/in - Einladung zur Infoveranstaltung

ELANUnsere Mitgliedsorganisation ELAN e.V. bietet ab März 2020 den inzwischen sechsten Lehrgang seiner berufsbegleitenden Ausbildung in Erlebnispädagogik an. Diese Ausbildung ist durch den Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. zertifiziert, was für eine hervorragende pädagogische Qualität bei hohem und verlässlichem Standard steht. Nähere Informationen zur Ausbildung finden Sie hier.

ELAN e.V. LÄDT SIE HERZLICH ZUR INFOVERANSTALTUNG EIN:
Am 31.01.2020 um 19 Uhr.

Das Team stellt sich selbst, die Grundidee und Inhalte dieser Ausbildung vor.    

Ort: ELAN e.V., Brühler Str. 52., 99084 Erfurt

Sie möchten daran teilnehmen? Schreiben Sie einfach eine Nachricht an .

Erlebnispädagogik als ganzheitliches Erziehungs- und Bildungskonzept erlangt besondere Bedeutung in Abenteuerprojekten mit Jugendlichen, der Sucht- und Gewaltprävention sowie beim selbstbestimmten sozialen Lernen.

 

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.