Besser früh als nie! Starte jetzt dein Projekt zur Bundestagswahl 2017

Die BundeszeBundestagswahlntrale für politische Bildung vergibt seit 2008 durch seine Jugendjury in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis Bonn e.V. einen Jugenddemokratiepreis.
2017 sollen anstatt des Preises einmalig Förderungen für Projekte bis zu 500 Euro verteilt werden.

Bewerben können sich Schüler- und Jugendgruppen bis zum Alter von 21 Jahren, die ein Projekt rund um die Bundestagswahl selbst entwickelt haben. Im Fokus steht hierbei die Motivation der Mitmenschen zur aktiven Wahlbeteiligung, weshalb die Projekte bis zur Wahl 2017 stattgefunden haben müssen. Erwachsene und Lehrkräfte sollen dabei nur unterstützend auftreten.

Anträge sind ab sofort, solange die Fördermittel verfügbar sind und bis spätestens 15.09.2017 einzureichen. (Achtung: Abrechnung bis 15.10.2017 erforderlich!)

Nähere Informationen, Fördermittelrichtlinien und Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter: www.bpb.de/jugenddemokratiepreis

Drucken